Menü
ADFC: Göttingen ist fahrradfreundlichste "kleine" Großstadt
Klein Mittel Groß

Verkehr ADFC: Göttingen ist fahrradfreundlichste "kleine" Großstadt

Göttingen ist die fahrradfreundlichste "kleine" Großstadt Deutschlands. Beim aktuellen Fahrradklima-Test des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC), der am Freitag veröffentlicht wurde, belegt Göttingen in der Kategorie 100 000 bis 200 000 Einwohner den Spitzenplatz.

Ein Fahrradfahrer fährt auf einer Fahrradstraße.

Quelle: Uli Deck/Archiv

Göttingen. Mit entscheidend dafür war nach ADFC-Angaben der 2015 eröffnete Radschnellweg durch die Universitätsstadt. In der Kategorie von 50 000 bis 100 000 Einwohner erreichte Nordhorn bundesweit Rang zwei. Insgesamt ist Niedersachsen der Umfrage zufolge das fahrradfreundlichste Bundesland. Mit einer Durchschnittsnote von 3,7 sei dies allerdings nur der "Spitzenwert des Mittelmaßes", sagte der ADFC-Landesvorsitzende Dieter Schulz.

dpa

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: 18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt
Nächster Artikel: Familie bei Unfall auf der A7 verletzt